Unternehmensstruktur und Geschäftstätigkeit

Borussia Dortmund engagiert sich neben dem Kerngeschäft Fußball und der Vermarktung des SIGNAL IDUNA PARK in fußballnahen Geschäftsfeldern. Gegenwärtig hält das Unternehmen mittelbare sowie unmittelbare Beteiligungen an den folgenden Unternehmen: der BVB Stadionmanagement GmbH (100,00 Prozent), der BVB Merchandising GmbH (100,00 Prozent), der BVB Event & Catering GmbH (100,00 Prozent), der BVB Asia Pacific Pte. Ltd. (100,00 Prozent), der besttravel dortmund GmbH (100,00 Prozent) sowie der Orthomed GmbH (33,33 Prozent).

Die Sports & Bytes GmbH (übertragende Rechtsträgerin) wurde gemäß Verschmelzungsvertrag vom 30. August 2018 mit Wirkung zum 01. Juli 2018 auf die Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA (übernehmende Rechtsträgerin) im Wege der Konzernverschmelzung verschmolzen. Auswirkungen auf den Konzernabschluss haben sich dadurch nicht ergeben.

Die Gesellschaften haben teilweise Gewinnabführungsverträge mit dem Mutterunternehmen abgeschlossen.

Unternehmensstruktur (Grafik)

7. Spieltag / 06.10.2018

BVB - FC Augsburg 4:3

Sporting Highlights